Mainz, Flächenrecycling und Altlastensanierung ehem. Gaswerk durch Austauschbohrung

Bodensanierung eines Teeröl- und Ammoniakschadens durch Großlochbohrungen
BMU - Ihr Partner für Umwelttechnik - Austauschbohrung
Projekt
Ort der Ausführung: Kraftwerkallee 1, Mainz, Rheinland-Pfalz, Deutschland, Europa
Zeitraum: Sep 2010 - Jan 2011
Zuständiger Firmen-Standort: Schrobenhausen (Hauptfirmensitz)
Ergebnis der Leistung: Flächenrecycling
Beschreibung

Bedingt durch zu denkmalgeschützte Umgebungsbebauung sowie das Sanierungsfeld tangierende Fernwärmetrassen erfolgte die Sanierung unter besonders beengten Plätzverhältnissen. Aus diesem Grund kam ein Sprundwandverbau, sowie das Bauer- Austauschbohrverfahren zum Einsatz.

Bodensanierungsarbeiten
Arbeitsschutz
Schutzmaßnahmen: Persönliche Schutzausrüstung (PSA), Schwarz-Weiß-Anlage
Bodensanierungsarbeiten
Emmissionsschutz
Schutzmaßnahmen: Einhausung, Fog-System, Schwarz-Weiß-Anlage
Bodensanierungsarbeiten
Bodensanierung-Schadstoffe
Schadstoffe: Ammonium (NH4), BTEX, Cyanide, PAK
Bodensanierungsarbeiten
Ex-Situ-Verfahren
Auskofferung: Austauschbohren, Konventioneller Bodenaustausch, Tiefenenttrümmerung
Austauschtiefe: 115 m
Kubatur: 7.000 m³
Bereitsstellung Aushubmaterial: befestigte Fläche in Einhausung (Zelt)
Förderdurchfluss Abluftbehandlung: 5.000 m³/h
Wasserbehandlung: Absatzbecken, Aktivkohlefilter
Förderdurchfluss Wasser: 10 m³/h
Bodensanierungsarbeiten
Entsorgungseigenschaften
Transport: LKW
Tonnage: 12.400 to
Entsorgung: Deponierung
Behandlungsverfahren: Konditionieren
Entsorgung
Entsorgungseigenschaften
Schadstoffe: Ammonium (NH4), BTEX, Cyanide, PAK
Behandlungsverfahren: Konditionieren
Tonnage: 12.400 to
Transport: LKW
Entsorgung: Deponierung
Rückbauarbeiten
Rückbau Eigenschaften
Rückbau Umfang: Komplettrückbau
Art der Gebäude: Industriegebäude
Bereitstellungsfläche: befestigte Fläche in Einhausung (Zelt)
Förderdurchfluss Abluftbehandlung: 5.000 m³/h
Auftraggeber

Kraftwerke Mainz Wiesbaden

Branche: Energie- und Wasserversorgung
Kraftwerkallee
55120 Mainz
Referenz bestätigt am 14.08.2014 durch CDM Smith i.A. Kraftwerke Mainz Wiesbaden (Mainz)
Referenz weiterempfehlen

Weitere Referenzen des Unternehmens BAUER Resources GmbH - Bereich Bauer Umwelt

Zur Beta einladen